Am 25. Mai 2018 ist die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verbindlich in Kraft getreten sowie das diese Verordnung ergänzende Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG). Die dort enthaltenen Regelungen gelten auch für unseren Verein.

Die konkrete Umsetzung für unseren Verein wurde jetzt abgeschlossen und die daraus resultierenden Ergebnisse vom Vorstand des Tennisvereins Hohenacker (TVH) am 8. August 2018 einstimmig beschlossen.

Die nachfolgend genannten Unterlagen informieren über die neuen datenschutzrechtlichen Regelungen:

·       Informationspflichten nach Artikel 12 bis 14 der DSGVO –> vgl. Link

DSGVO-Informationspflichten_2018.08.08

·       Datenschutzordnung des TVH  –> vgl. Link

DSGVO-Datenschutzordnung_2018.08.08

 

Hohenacker, den 10.08.2018

Für den Vorstand

gez. Dr. Jochen Matzenbacher                                  gez. Christoph Weyer

1. Vorsitzender                                                              Stv. Vorsitzender